► www.dkp.de

Rundbrief #5

21. November 2014

Liebe Genossinnen und Genossen,
liebe Freunde und Unterstützer der Karl-Liebknecht-Schule,

es ist seit unserem letzten Rundbrief im Mai ein wenig mehr Zeit vergangen, bis wir diesen neuen Rundbriefs erstellen konnten. Die Arbeit im Haus, die Vorbereitung und Durchführung der Seminare, die Planung auch der weiteren Arbeit - das musste vorgehen. Uns geht es dabei nicht anders als allen anderen Aktiven unserer Partei: Wir sind wenige, alle auch an anderen Feldern für und mit der Partei aktiv und nicht zuletzt auch noch unserer Erwerbsarbeit und unserem übrigen sozialen Leben gegenüber verantwortlich. Aber gleichzeitig machen wir auch die Erfahrung, dass die gemeinsame Arbeit an der KLS Freude machen kann und Erfolge uns bestärken. Über einige dieser Erfolge und die Aussicht auf die nächsten Monate kann in diesem Rundbrief nachgelesen werden.

Herzliche Grüße,
das Team der Karl-Liebknecht-Schule

Stand der KLS auf dem UZ-Pressefest im Juni
01.11.2014
Wir waren dabei - beim größten Fest der Linken in Deutschland.
[weiterlesen]

Stramme Kommunisten in Leverkusen
03.11.2014
Am Rande unsere Seminars zur "Antimonopolistischen Demokratie" hatte der Staatssender »Deutschlandfunk« um die Möglichkeit für ein Interview angefragt. Im Rahmen einer Sendereihe "Einheitscheck - 25 Jahre nach dem Mauerfall" wollten sie wohl einen verblüfften Blick auf die real existierenden Kommunisten werfen.
[weiterlesen]

03.11.2014
Nicht alle geplanten Seminare konnten wir durchführen. [weiterlesen]
Subbotnik in der KLS am 6./7. Dez. 2014
11.11.2014
Helft uns, die Karl-Liebknecht-Schule besser zu machen!
[weiterlesen]