► www.dkp.de

Ankündigungen: Die kommenden Seminare in 2013

26.09.2013

Am Samstag und Sonntag, 12./13. Oktober 2013, findet unser nächstes Wochenendseminar statt.

Kommunalpolitik Seminar - 12./13. Oktober

Am Samstag und Sonntag, 12./13. Oktober 2013, findet unser nächstes Wochenendseminar statt. Es soll sich mit der Arbeit von Kommunistinnen und Kommunisten in Kommunalvertretungen, in Parlamenten und in Wahlkämpfen beschäftigen. Anders als üblich wird das Seminar nicht von einem einzelnen Referenten oder einer Referentin bestritten sondern gleich mehrere Genossinnen und Genossen werden referieren und können dabei aus teils langjähriger Erfahrung schöpfen. Mit dabei sind Michael Gerber, der seit Jahren für die DKP im Stadtrat von Bottrop sitzt, Arno Grieger, der im hessischen Reinheim gar seit vier Jahrzehnten Stadtverordneter und seit 1985 Fraktionsvorsitzender der DKP-Fraktion im Stadtrat ist, Wolfgang Richter, der als Hochschullehrer für Architektur und Stadtplanung tätig war und von 2004 bis 2009 für das "Linke Bündnis Dortmund - Parteilose Linke, DKP & SDAJ" im Rat der Ruhrgebietsstadt saß, und schließlich Tunia Erler, die als Direktkandidatin der DKP im Wahlkreis Berlin-Mitte bei der Bundestagswahl kandidierte. Dies zeigt schon, dass unser Wochenendseminar auf vielfältiger Erfahrung aufbauen kann und - so unsere Absicht - unser Eingreifen in kommende Wahlkämpfe stärken soll. Ungewöhnlich ist auch, dass wir Euch zu diesem Seminar ein (wenn auch noch vorläufiges) Programm vorlegen können:

Samstag, 12.10.2013
10:30-11:00 Begrüßung und kleine Einführung, Jürgen Lloyd
"Bürgerliche Demokratie und was die Arbeiterbewegung daraus zu machen hat."
11:00-12:30 "Über die Kommunal- und Wahlpolitik der KPD – was hat Bestand für unsere Politik?"
Referat Michael Gerber und Diskussion
12:30-13:30 Mittagessen
13:30-14:30 Lektüre Gerns/Steigerwald "Probleme der Strategie des antimonopolistischen Kampfes", S.155-168
14:30-16:00 "DKP-Kommunalpolitik unter heutigen Bedingungen - aber wie?"
Referat Arno Grieger und Diskussion
16:00-16:45 Kaffeepause
16:45-18:15 "Über unsere Politikbedingungen in der Kommune – was sich verändert und was bleibt?"
Referat Wolfgang Richter und Diskussion
Sonntag, 13.10.2013
09:00-09:30 kurze Zusammenfassung der Themen vom Vortag
09:30-10:00 Lektüre Rosa Luxemburg "Nationalversammlung oder Räteregierung?" Ges.Werke Bd.4 S.462-465
10:00-11:30 "Politik machen trotz Wahlkampf. Erfahrungen aus der Arbeit in Berlin."
Tunia Erler und Weitere vom Berliner Wahlkampfteam
11:30-12:30 Zusammenfassung, offene Fragen, Abschlussdiskussion
12:30-13:30 Mittagessen

Wir hoffen, das Angebot überzeugt, Ihr meldet Euch zahlreich zur Teilnahme an und wir schaffen es, die Diskussion über Wahlbeteiligung und Kommunalpolitik in unserer Partei zu bereichern.

Weitere Ankündigungen:

(Genauere Beschreibungen der Themen und Details dieser Seminare finden sich stets aktualisiert auf unserer Webseite. Einfach vorbeisehen ...)

  • Samstag/Sonntag, 23./24. November 2013
    Wochenendseminar mit Hans-Peter Brenner, stellvertr. Parteivorsitzender der DKP zu Energie, Umwelt, Klimawandel
  • Samstag/Sonntag, 7./8. Dezember 2013
    Wochendseminar mit Jürgen Lloyd zur Aktionseinheit- und Bündnispolitik

Für alle drei noch kommenden Wochenendseminare in 2013 gilt: Um rechtzeitige Anmeldungen wird gebeten. Die Anreise kann bereits Freitag zwischen 17 und 22 Uhr erfolgen. Beginn Samstag 10.30 Uhr. Ende Sonntag gegen 14 Uhr.

Kosten pro Person für Unterkunft und Verpflegung 25€. Ab Freitag 30€. Finanzierung bitte mit Parteigruppe, Kreis oder Bezirks abklären.

Zurück